Eichel Lorum - Das Kartenspiel Blatt
  LORUM -Regeln


- LORUM wird mit deutschem Blatt gespielt, wobei folgende Reihenfolge der Karten für alle Farben gilt: Sieben, Acht, Neun, Zehn, Unter, Ober, König, As.

- Eine LORUM-Runde besteht aus neun unterschiedlichen Spielen die je vier Mal gespielt werden.

- Es gibt keine Trumpf-Farbe (alle Farben sind gleichwertig).

- Es besteht Bedienpflicht für die jeweils ausgespielte Farbe.

Die einzelnen Spiele

1. Alle Herzen - jede Herz-Karte im Stich = 1 Minuspunkt*
2. Alle Stiche - jeder Stich = 1 Minuspunkt
3. Alle Ober - jeder Ober im Stich = 2 Minuspunkte **
4. Erster und letzter Stich - jeweils 4 Minuspunkte
5. Alle Könige - jeder König im Stich = 2 Minuspunkte**
6. Fünfter Stich - fünfter Stich = 8 Minuspunkte
7. Herz König - der Herz König im Stich = 8 Minuspunkte**
8. LORUM - jede Karte auf der Hand nach Spielende = 1 Minuspunkt
9. Prüfung - Der Ausspieler darf eines der 8 Vorhergehenden nach seinen Karten günstigstes aussuchen. Verlorene Prüfung = 16 Minuspunkte


*Herzen müssen abgeworfen werden, sobald sich die Gelegenheit dazu ergibt.

** Ober/Könige/Herz König, müssen abgeworfen werden, sobald sich die Gelegenheit dazu ergibt,
außer man läuft in Gefahr, durch zulegen selber den Ober/König/Herz König einzustecken.

Bei Spiel 1 (Alle Herzen) und 7 (Herz König) darf Herz erst nach dem zweiten Stich angespielt werden.
Erläuterung zu LORUM (Spiel 8)

  • - Zur ausgespielten Karte müssen die jeweils nächsten höheren Karten zugelegt werden, bis der Stich vollständig ist (max. 4 Karten).
    - Der Stich und das damit verbundene Ausspielrecht zum nächsten Stich geht an den Spieler, der die letzte Karte zugelegt hat.

    - Aufgrund der bereits gespielten Stiche ergeben sich jedoch im Spielverlauf
    Situationen, in denen ein Stich nur noch aus einer, zwei oder drei lückenlos aufeinander folgenden Karten besteht, z.B. ein As ist eine sog. Stehkarte, die nicht überstochen werden kann oder jede Karte, wenn die nächsthöhere Karte bereits gespielt wurde.

Viel Spaß beim spielen! Kontakt: vaeterchenzapf@gmx.de


Einen Spielzettel zum Download (mit WinZip gepackte Excel Tabelle 2KB) gibt es hier.
Herz Schelln